Zwischen den Jahren

Die Zeit zwischen den Jahren ist eine Zeit zum Innehalten, zum Nachdenken und um vielleicht einmal eine schöpferische Pause einzulegen.
Vieles, was im im ganzen Jahr geschehen ist, kann man Revue passieren lassen. Man fragt sich - - ganz im Stillen -, ob das, was man sich vorgenommen hat, auch erreicht wurde oder ob Einiges auf der Strecke geblieben ist:
Für die GFF Kloster Drübeck ist es schön sagen zu können, dass alles, was sich der Freundeskreis vorgenommen hatte, auch erfolgreich realisiert werden konnte. Das ist ein schöne Tatsache, allerdings sollte man sich auf seinen “Lorbeeren nicht ausruhen”, denn auch im nächsten Jahr wird es wieder eine Menge zu tun geben:
Die Betreuung von Ausstellungen im Kloster, die Fortführung des “Grünen Salons” mit spannendenden Themen und die Präsentation auf der “Romantischen Nacht” sind einige der Punkte, die anstehen.
Dazu kommen natürlich auch Projekte, die sich wie immer im Laufe des Jahres ergeben werden. Es wird also für die GFF Kloster Drübeck auch im im Jahr 2017 wieder eine ganze Menge zu tun geben.

In diesem Sinne für uns alle einen “guten Rutsch” ins “Neue Jahr 2017”

 

Aktuelle Ereignisse des Jahres 2016